In diesem Blog finden Sie Rezensionen und Buchempfehlungen zu Büchern, die ich gelesen habe und Hinweise auf meine eigenen Neuerscheinungen. Die Beiträge sind als Werbung zu verstehen.

Klicken Sie auf den Titel, um den ganzen Beitrag zu lesen.

 

Belletristik   Kinderbuch   Krimi   Jugendliteratur  Kochbuch   Ratgeber-Gesundheit   Ratgeber-Garten   Hist. Roman

Richard Irvine: Wild Days - Abenteuer unter freiem Himmel

Donnerstag, 31. März 2022 - in Rezensionen-Ratgeber-Garten

Richard Irvine, Wild Days, Abenteuer unter freiem Himmel, Natur-Defizit-Syndrom, Ratgeber, im Freien, Outdoor, Aktivitäten, Lagerfeuer, Knoten, Online, Bewertung, Review, Kinder, draußen spielen

Die Natur hält viele Abenteuer für Kinder bereit. Wer Inspiration sucht, liegt mit diesem Buch genau richtig. Der Autor, er ist Naturpädagoge, überrascht mit unterhaltsamen Ideen und Bastelprojekten, für die Naturmaterialien verwendet werden. Die Vorschläge lassen sich nicht nur im Wald umsetzen, sondern teilweise auch im eigenen Garten oder im nahen Park. Ein Stück Natur sollte sich überall finden.

Zunächst gibt es allgemeine Hinweise zum Verhalten in der Natur und wie für Sicherheit zu sorgen ist, denn verantwortungsvoll zu handeln, ist wichtig. Und natürlich geht es um die passende Ausrüstung von der Kleidung bis hin zum Insektenschutzmittel. Zudem wird hilfreiches Werkzeug beschrieben. Weiterhin geht es um praktisches Wissen. So wird erklärt, wie das Schnitzen funktioniert und auch eine kleine Knotenkunde gibt es.

Das Buch ist in verschiedene Kapitel untergliedert. Den meisten Seiten beansprucht "Bauen und Basteln". Kinder werden in die Lage versetzt, einen kleinen Unterstand zu bauen, eine Feuerstelle anzulegen und eine hier Mahlzeit zuzubereiten. Wie wäre es, unterwegs mit einem Seil eine Schaukel zu bauen, einmal selbst Pflanzenfarbe und Pinsel herzustellen oder einen einzigartigen Wanderstock zu fertigen?


Alle Projekte sind Schritt-für-Schritt erklärt und recht einfach nachzuvollziehen, da es immer reichlich Bildmaterial gibt. Es sollte also nicht schwer für Kinder sein, Erfolge zu erzielen. Oft ist die Hilfe eines Erwachsenen nötig, besonders bei kleineren Kindern, sodass viele Vorschläge Familienprojekte sein können. Im Buch sind ohnehin auch Spiele zu finden. Wie eine richtig gute Lagerfeuergeschichte funktioniert, wird ebenfalls erklärt. Der Autor gibt Inspiration für Aktivitäten im Freien, die lehrreich sind und Spaß machen. Er regt dazu an, wild wachsenden Pflanzen zu bestimmen, Sterne zu beobachten oder an Fluss oder Teich zu schauen, was es an Lebewesen gibt.

Das Buch ist ausgesprochen vielfältig und die Projekte gut ausgesucht. Die Texte sind interessant geschrieben. Die Kinder werden direkt angesprochen und motiviert. Das funktioniert mit Selberlesen und mit Vorlesen. Manche Projekte sind einfach umzusetzen, andere brauchen etwas Planung und mehr Zeit. Es gibt Beschäftigungsmöglichkeiten für einen Nachmittag oder für das Wochenende. Das Buch lockt Kinder garantiert hinaus ins Freie.

Rezension von Heike Rau

Richard Irvine
Wild Days - Abenteuer unter freiem Himmel
160 Seiten, broschiert
Landwirtschaftsvlg Münster
ISBN-13:‎ 978-3784357119