In diesem Blog finden Sie Rezensionen und Buchempfehlungen zu Büchern, die ich gelesen habe und Hinweise auf meine eigenen Neuerscheinungen. Die Beiträge sind als Werbung zu verstehen.

Klicken Sie auf den Titel, um den ganzen Beitrag zu lesen.

 

Belletristik   Kinderbuch   Krimi   Jugendliteratur  Kochbuch   Ratgeber-Gesundheit   Ratgeber-Garten   Hist. Roman

Ulrich Strunz: Vitamine – Aus der Natur oder als Nahrungsergänzung

Samstag, 16. August 2014 - in Rezensionen-Ratgeber-Gesundheit

Rezension Ulrich Strunz: Vitamine – Aus der Natur oder als Nahrungsergänzung

Schlägt man das Buch auf, fällt ein Lesezeichen mit Werbung für Vitamine heraus. Sofort weiß man, Dr. Strunz vertreibt selbst Nahrungsergänzungsmittel. Man könnte einen Interessenkonflikt vermuten oder aber, dass der Autor sich auf diesem Gebiet besonders gut auskennt. Na, sehen wir mal.

 

 

 

 


Erklärt wird im Buch erst einmal, was Vitamine überhaupt sind, warum wir sie brauchen und wie sie wirken. Danach geht es den vielen Studien an den Kragen, die immer wieder durch die Medien geistern und oftmals auch für Verunsicherungen sorgen. Da ist es gut, dass der Autor hier mal Licht ins Dunkel bringt und die wirklich wichtigen und auch glaubwürdigen Aussagen herausfischt.

 

Dass wir Vitamine brauchen, ist klar. Dr. Strunz plädiert auch für eine Ernährung mit reichlich Obst und Gemüse. Und er ist auch nicht für eine wahllose Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln auf die bloße Vermutung hin, dass dem Mensch irgendetwas fehlt. Liegt ein Verdacht vor, sollte der Weg zum Hausarzt führen, der eine Blutmessung durchführt, um Klarheit zu erhalten und der dann bei einem nachgewiesenen Mangel die entsprechende Dosierung festlegt. In diesem Zusammenhang wird auch erklärt, welche Symptome und Krankheiten sich überhaupt entwickeln können, wenn ein Vitaminmangel vorliegt. Mit dem gezielten Einsatz von Vitaminen können daher auch Krankheiten behandelt werden. Auch hierzu gibt es wirklich interessante Informationen. Zum Schluss geht es noch einige Vitamin-Irrtümern, sodass auch letzte Fragen ausgeräumt werden.

 

Dr. Strunz schreibt in gewohnt euphorischer Art und Weise. Seine Begeisterung für die Vitamine wirkt ansteckend, auch wenn er schon bisschen wie ein strenger Lehrmeister daher kommt. Er bemüht sich eben, mit seiner Meinung zu überzeugen. Man wird gut informiert und erhält sehr viel Hintergrundwissen. Alles ist recht einfach erklärt und so dargestellt, dass es verständlich ist. Ein bisschen Skepsis bleibt, gerade auch weil Vitamine zu wahren Wundermitteln hochstilisiert werden. Und so manche Aussage steht ohne Begründung da und ist dann nicht ausreichend nachvollziehbar. Aber es gibt am Ende des Buches noch eine sehr ausführliche Literaturliste. Wer mag, kann also noch ein bisschen weiterforschen.

 

Rezension von Heike Rau

 

Dr. med. Ulrich Strunz
Vitamine – Aus der Natur oder als Nahrungsergänzung – Wie sie wirken, warum sie helfen
256 Seiten, Klappenbroschur
Wilhelm Heyne Verlag
ISBN-13: 978-3453200395