In diesem Blog finden Sie Rezensionen und Buchempfehlungen zu Büchern, die ich gelesen habe und Hinweise auf meine eigenen Neuerscheinungen. Die Beiträge sind als Werbung zu verstehen.

Klicken Sie auf den Titel, um den ganzen Beitrag zu lesen.

 

Belletristik   Kinderbuch   Krimi   Jugendliteratur  Kochbuch   Ratgeber-Gesundheit   Ratgeber-Garten   Hist. Roman

Artikel in der Kategorie Rezensionen-Kinderbuch

  • Andrea Schütze: Graf Koriander bleibt kleben – Band 1

    Samstag, 16. August 2014 - in Rezensionen-Kinderbuch

    Rezension Andrea Schütze: Graf Koriander bleibt kleben – Band 1

    Er ist kein Gnom und auch kein Kobold. Graf Koriander ist ein Gnomold und er ist der letzte seiner Art. Er lebt in einer Höhle unter dem Pförtnerhaus zum Waldschlösschen. Hier kann er in Ruhe sein Süppchen kochen. Nicht irgendein Süppchen, vielmehr sucht Graf Korinander das Rezept für das Unsichtbarkeitssüppchen. Das ist eine anstrengende Sache und erfordert Ruhe. Absolute Ruhe. Mit der ist es vorbei, als eine Familie in das Pförtnerhäuschen zieht. Es sind Jette und Justus mit ihren Eltern und Hund Wenzel.

  • Michael Van Zeveren: Das Ei

    Samstag, 16. August 2014 - in Rezensionen-Kinderbuch

    Rezension Michael Van Zeveren: Das Ei

    Im tiefen Dschungel findet das Froschkind ein Ei, das so groß ist wie es selbst. Was man findet, darf man behalten. Oder? Der kleine Frosch beschließt jedenfalls, dass das gefundene Ei nun seins ist.

     

     

     

     

  • Dirk Schmidt und Barbara Schmidt: Bitte blubb blubb rette mich!

    Samstag, 16. August 2014 - in Rezensionen-Kinderbuch

    Rezension Dirk Schmidt und Barbara Schmidt: Bitte blubb blubb rette mich!

    Der blaue Elefant rennt viel zu schnell. Und weil er nicht aufpasst, stolpert er über einen großen Stein und fällt in den See hinein. Kaum ist der Elefant auf dem Grund gelandet, versucht er, wieder aus dem Wasser herauszukommen. Aber so leicht ist das nicht, der Elefant kann nämlich nicht schwimmen. Immerhin schafft er es, seinen Rüssel ein klein wenig aus dem Wasser herausragen zu lassen. So bekommt er wenigstens Luft.

  • Andrea Schütze: Graf Koriander lernt fliegen - Band 2

    Freitag, 15. August 2014 - in Rezensionen-Kinderbuch

    Rezension Andrea Schütze: Graf Koriander lernt fliegen - Band 2

    Graf Koriander ist immer noch auf der Suche nach dem Rezept für das Unsichtbarkeitssüppchen. Nachdem ja nun eine Familie in das Pförtnerhaus einzogen ist, könnte es von Vorteil sein, sich auch mal unsichtbar zu machen. Mit den beiden Kinder Jette und Justus und Hund Wenzel hat Graf Koriander sich nach seiner Entdeckung arrangiert. Die Eltern sollen ihn allerdings nicht zu Gesicht bekommen.

     

  • Susanne Riha: Komm mit hinaus! – Die Natur im Jahreslauf

    Mittwoch, 13. August 2014 - in Rezensionen-Kinderbuch

    Rezension Susanne Riha: Komm mit hinaus! – Die Natur im Jahreslauf

    Die Natur kennenzulernen, ist für Kinder sehr spannend, denn im Verlauf der Jahreszeiten gibt es viele Veränderungen. Kinder können das schon auf dem Cover sehen. Anhand eines Kastanienbaumes wird das deutlich gemacht.

    Ins Detail geht es dann im Buch. Jeder Jahreszeit ist ein eigenes Kapitel zugeordnet, das wiederum in die verschiedenen Monate aufgeteilt ist.

     

« < 1 - 2 - 3 - 4 > »