In diesem Blog finden Sie Rezensionen und Buchempfehlungen, Blogbeiträge zu verschiedenen Lifestyle Themen sowie unkomplizierte Rezepte. Die Beiträge sind als Werbung zu verstehen.

Klicken Sie auf den Titel, um den ganzen Beitrag zu lesen.

 

Belletristik   Kinderbuch   Krimi  Rezepte  Jugendliteratur  Kochbuch   Ratgeber-Gesundheit   Ratgeber-Garten   Hist. Roman  Blogartikel

  • Salz sparen und Kräutersalz selber machen - mit Rezepten für Salzmischungen

    Freitag, 14. Juli 2023 - in Rezepte

    Salz sparen und Kräutersalz selber machen - mit Rezepten für Salzmischungen, Kräutersalz Rezept, wie ernährt man sich salzarm, was ist der beste Salzersatz, so reduzieren Sie Ihren, Salzkonsum verringern, würzen statt salzen, Salz abgewöhnen

    Zu viel Salz ist ungesund für den Körper. Auf lange Sicht kann der hohe Salzkonsum die Nieren belasten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen hervorrufen, zu Bluthochdruck führen, die Knochen schwächen und weitere gesundheitliche Probleme verursachen. Wenn Sie sich fragen, was kann ich tun, um Salz im Essen zu reduzieren, dann lesen Sie weiter und probieren Sie die Kräutersalz Rezepte aus.

  • Kostenlos lesen: Bücher aus dem öffentlichen Bücherschrank

    Freitag, 7. Juli 2023 - in Blogartikel

    Kostenlos lesen: Bücher aus dem öffentlichen Bücherschrank, Bücherzelle, Büchertauschregal, Büchertelefonzelle, Wo kann man gebrauchte Bücher abgeben, Bücherbox, Bücher kostenlos lesen, offener Bücherschrank, öffentlicher Bücherschrank in der Nähe, OpenBookCase

    Auch wenn ich immer einen kleinen Vorrat an Büchern im Regal stehen habe, schaue ich doch gerne in öffentliche Bücherschränke. Das Angebot, so scheint es mir, wird gerne genutzt, denn es wechselt ständig. Es macht Spaß zu stöbern und ich habe schon einige lesenswerte Bücher hier gefunden. Mit dem Lesen kann man sich Zeit lassen, denn es gibt keine Fristen. Die kostenlosen Romane, Krimis, Kinderbücher, Sachbücher und Kochbücher sollen einfach nur einen neuen Leser finden. Zudem lässt sich der offene Bücherschrank nutzen, um ausgemistete Bücher abzugeben. In diesem Beitrag erfahren mehr über die offenen Büchertauschregale.

  • Jane Harper: Zu Staub

    Freitag, 30. Juni 2023 - in Rezensionen-Krimi

    Jane Harper, Zu Staub, Thriller, Outback, Wüste, Australien, The lost man, Thriller, Leseprobe, Online Review, Bewertung, Buchempfehlung, Rezension, Lesetipp, Lesefutter für den Urlaub

    Es ist nicht einfach, in der australischen Wildnis zu überleben. Und doch gibt es dort Farmen, die Rinderzucht betreiben. Sie liegen einige Autostunden voneinander entfernt. Temperaturen um die fünfundvierzig Grad sind keine Seltenheit. Niemand fährt los, ohne ausreichend Wasser und Proviant. Es ist der Pilot eines Hubschraubers, eingesetzt um Vieh zu treiben, der den Wagen und schließlich den Toten am Stockman-Grab entdeckt.

     

  • Früher aufstehen lernen und entspannt in den Tag starten

    Freitag, 23. Juni 2023 - in Blogartikel

    früh aufstehen lernen, früher aufstehen gesund, 1 Stunde eher aufstehen, früh aufstehen gesund, 30-Tage-Challenge

    Der Morgen kann ziemlich stressig sein, wenn die Zeit knapp ist. Wer jedoch gehetzt das Haus verlässt, findet vielleicht den ganzen Tag lang keine ruhige Minute. Wer dagegen ausgeruht und entspannt startet, wird sich leistungsfähiger fühlen, ist belastbarer und hat mehr vom Tag. Das bekannte Sprichwort „Morgenstund hat Gold im Mund“ sagt es schon. Die Redewendung „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ kennen Sie sicher auch.

  • Eleonore Holmgren: Vielleicht der schönste Sommer

    Freitag, 16. Juni 2023 - in Rezensionen-Belletristik

    Eleonore Holmgren, Vielleicht der letze Sommer, Coming of Age, Jung und Alt zusammen, Generationenkonflikt, Erwachsenwerden, Rezension, Lesetipp, Buchbesprechung, Online Review

    Adam hat sich ordentlich Ärger eingehandelt. Der 20-Jährige weiß nicht mehr weiter. Seine Mutter hat ihn rausgeschmissen und sein bester Freund Abbe weist ihn ab. In seiner Not steigt er in ein verlassen aussehendes Haus ein. Ein richtiger Einbruch ist es für ihn nicht, denn er nutzt ein angelehntes Fenster. Am nächsten Morgen trifft auf Britta. Die 86-Jährige liebt es, auf Lindö zu sein und möchte hier in diesem wundervollen Landhaus noch einmal einen Sommer verbringen, auch wenn ihre Tochter strikt dagegen ist.

  • Eis selber machen einfach und schnell - Eisrezept ohne Eismaschine

    Freitag, 9. Juni 2023 - in Rezepte

    Eis selber machen, Eisrezept, Eis, Eis selber machen ohne Maschine, Eis selber machen ohne Ei, Eis mit Frischkäse, Eis mit Sahne

    An schönen warmen Sommertagen darf ein Eis nicht fehlen. Am besten schmeckt es, wenn es selbst gemacht ist. Es selber zuzubereiten, ist nicht aufwendig. Mehr als 15 bis 20 Minuten müssen Sie nicht einplanen. Wobei die Eiscreme auch noch 3 bis 6 Stunden braucht, um im Gefrierschrank fest zu werden. Die Zutatenliste ist übersichtlich und richtet sich nach Ihrem Geschmack, denn mein Rezept lässt sich leicht kreativ abwandeln. Wenn Sie sich also fragen, wie kann ich Eis selber machen, dann lesen Sie weiter.

  • Monika Rein: Süße Heilpflanzenkraft - Sirup, Bonbons und Oxymel selbst gemacht

    Donnerstag, 1. Juni 2023 - in Rezensionen-Ratgeber-Gesundheit

    Rezension, Buchempfehlung, Monika Reim: Süße Heilpflanzenkraft, Naturheilkunde, Sirup, Hustenbonbons, Oxymel, alternative Süßungsmittel, Gesundheit, Erkältungskrankheiten, bin erkältet, Schnupfen, Fieber, Husten

    Heilpflanzen werden gerne bei leichten Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen genutzt. Gut, wenn man sich bei Bedarf einen Tee, einen Sirup oder ein spezielles von der Autorin entwickeltes Tonixier zubereiten kann bzw. schon etwas für alle Fälle in der Hausapotheke hat. In den Rezepturen wird kein weißer Haushaltszucker verwendet, sondern alternative Süßungsmittel von Birkenzucker über Honig, Kokosblütensirup und Agavendicksaft bis hin zu Apfeldicksaft.

  • Gut gegen müde Beine, ein Bad mit Epsom Salz

    Freitag, 26. Mai 2023 - in Blogartikel

    Epsom Salz, Bittersalz, Magnesiumsulfat, Epsom Salz Anwendung, Epsom Salz Fußbad, Epsom Salz Anwendung, Epsom Salz Wirkung, Epsom Salz Nebenwirkung, baden, Wellness, Entspannung, Vollbad, Peeling, Floating, Muskulatur entspannen, gegen Muskelkater

    Epsom Salz ist erst kürzlich in mein Badezimmer eingezogen. Es handelt sich hier um Magnesiumsulfat, auch bekannt als Bittersalz. Mit unserem herkömmlichen Speisesalz bzw. Kochsalz haben die leicht transparenten weißen Kristalle nichts gemeinsam, bestehen sie doch aus Magnesium, Schwefel und Sauerstoff. Das Epsomsalz ist für seine besondere Wirkung schon lange bekannt. Es scheint ein echtes Wundermittel zu sein.

  • Ein leckeres Pesto mit Petersilie - der Giftpflanze des Jahres 2023

    Freitag, 19. Mai 2023 - in Rezepte

    Petersilie Giftpflanze warum, Petersilie, Giftpflanze des Jahres 2023, Kräuter, Küchenkräuter, Giftplfanze, Petersilien-Pesto, Pisteo Waldnüsse, Rezept, einfaches Rezept, Blog

    Die Petersilie ist eine Giftpflanze? Echt jetzt? Ja tatsächlich. Aber keine Sorge, das beliebte Küchenkraut mit dem würzigen Aroma darf weiter in der Küche zum Verfeinern von Speisen, zur Zubereitung einer Petersiliensoße oder zum Überstreuen der Bratkartoffeln verwendet werden. Aber wer das Sträußchen frische Petersilie nicht kauft, sondern im Garten anbaut oder im Kübel auf dem Balkon und hier erntet, sollte etwas beachteten.

  • Stefan Tomik: Balkonkraftwerk - Strom selbst erzeugen mit Steckersolargeräten auf Balkon, Terrasse und im Garten

    Donnerstag, 11. Mai 2023 - in Rezensionen-Ratgeber-Garten

    Energiewende, Strom sparen, autark leben, Rezension, Buchbesprechung, Lesetipp, online, Review, Stefan Tomik, Balkonkraftwerk, Strom selbst erzeugen mit Steckersolargeräten auf Balkon, Terrasse und im Garten

    Bei den derzeitigen Strompreisen wäre es eine schöne Sache, zu Hause Ökostrom produzieren zu können. Das kann möglich gemacht werden mit einem Steckersolargerät, das auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten installiert wird. Doch ist es tatsächlich so einfach? Wie viel Strom lässt sich erzeugen und wie wirkt es sich auf die Stromrechnung aus?

     

    Diesen Fragen ist Stefan Tomik nachgegangen. Ich habe den Eindruck, dass es gar nicht leicht war, an aussagekräftige und stimmige Informationen zu kommen. Es ist jedoch überaus wichtig, sich vorab umfassend zu informieren. Denn es bestehen nicht nur rechtliche Hürden, auch bei der Auswahl des Balkonkraftwerkes muss man aufpassen.

  • Schnelles Rezept für herzhaften Spargelkuchen aus der Auflaufform

    Freitag, 5. Mai 2023 - in Rezepte

    Spargelkuchen, Spargel, Spargelpizza, Rezept, Bleichspargel, Grünspargel, Rezept, Spargelrezept, weißer Spargel, grüner Spargel, backen, Mittagessen, kochen, schnelles Rezept

    Es ist Spargelzeit! Lange haben wir darauf gewartet und nun ist das edle Gemüse endlich wieder erhältlich. Kaufen Sie ihn am besten auf dem Wochenmarkt statt im Supermarkt, denn dann ist er garantiert frisch und kommt vielleicht sogar regional aus Deutschland. Spargel ist vielseitig und kann Zutat für viele leckere Gerichte sein. Er schmeckt blanchiert als Gemüsebeilage und frisch im Salat. Hier ist ein Rezept für einen leckeren Spargelkuchen, der schnell gemacht und sehr lecker ist. Sie können weißen oder grünen Spargel dafür verwenden. Grünen Spargel müssen Sie nicht schälen. Ich habe für das Spargelrezept jedoch weißen Spargel verwendet.

  • Chris McGeorge: Escape Time - Die Morde von morgen

    Montag, 1. Mai 2023 - in Rezensionen-Krimi

    Chris McGreorge, Escape Time, Die Morde von Morgen, Thriller, Rezension, Buchempfehlung, Online Review, Vohersagen, Morde in der Zukunft, Geist, Piratensender

    Das örtliche Krankenhaus hat eine Radiostation für ihre Patienten. Hier bringt sich Shirley Steadman mit ein und erfüllt die Musikwünsche der Patienten. Die ehrenamtliche Arbeit macht ihr viel Spaß. Als sie bei der Vorbereitung Radio hören möchte, entdeckt sie einen ihr unbekannten Sender. Der Moderator spricht mit verzerrter Stimmung und irrt sich auch noch im Datum. So scheint es, als würde er die Nachrichten von morgen verkünden. Doch tatsächlich hat der Unfall des Bäckers noch nicht stattgefunden, sondern ereignet sich erst am nächsten Tag. Wie konnte der Nachrichtensprecher das wissen?

  • Zwei einfach umsetzbare Möglichkeiten für naturnahes Gärtnern

    Freitag, 28. April 2023 - in Blogartikel

    Naturnahes Gärtnern, Garten, Uweltschutz, nachhaltig, Artenvielfalt, Insektenhotel, Weildblumenwiese, wilde Ecke, Insekten anlocken, Brutkasten, Vögel

    Ein gepflegter Garten ist schön anzusehen. Meist handelt es sich um eine Mischung aus Nutz- und Ziergarten. Neben Obst und Gemüse wachsen hier auch schöne Stauden und Ziersträucher. Der Garten bietet Erholung und lässt auf eine große Ernte hoffen. Dass es ruhig etwas naturnaher zugehen darf, wissen wir, leistet das doch einen Beitrag zu Umweltschutz. Wer ausschließlich organischen Dünger verwendet oder auf Kompost setzt und sparsam mit Wasser umgeht, tut schon viel. Auch lässt sich die Artenvielfalt im eigenen Garten fördern.

  • Franziska Jebens: Immer am Meer entlang

    Sonntag, 23. April 2023 - in Rezensionen-Belletristik

    Franziska Jebens, Immer am Meer entlang, Roadmovie, Rezension, Lesetipp, Leseempfehlung, mit dem Bulli unterwegs, Vanlife, Europa, Online Review

    Der alte Bulli bedeutet für Josi Freiheit. Schon lange plant die Polizistin für ein Jahr an den Küsten Europas entlang zu reisen und Abenteuer zu erleben. Als alle Hindernisse aus dem Weg geräumt sind, macht sie sich freudig auf die von ihr zuvor genau durchgeplante Reise.

    Paul hat sich spontan nach einem inspirierenden Vanlife Reisevortrag ein passendes Auto gekauft, hat es kurzerhand ausgebaut, seinen Job gekündigt und ist losgefahren. Er ist unzufrieden mit seinem Leben und nun soll es endlich in eine andere Richtung gehen.

  • Brauchen Kinder klassische Musik?

    Mittwoch, 19. April 2023 - in Blogartikel

    Klassische Musik, für Kinder, musikalische Früherziehung, Konzert, Instrument, Musik, Tanzen, Musizieren, Kinderkonzert, Musikinstrumente

    Kinder interessieren sich für Musik und zeigen das ganz deutlich. Sie sind begeistert von der musikalischen Früherziehung im Kindergarten und wenn auch zu Hause gesungen und ein bisschen musiziert wird, ist das eine schöne Sache. Doch gerät klassische Musik oft etwas in den Hintergrund, wenn Eltern sich nicht für die Werke klassischer Komponisten interessieren.

« < 1 - 2 - 3 - 4 - 5 > »